Logo CSBME

Herzlich Willkommen am...

Unsere Schulleitung

Unsere Schulleitung

Nachhaltigkeit

fördern

Wir

CSBME-Silder1

Carl-Severing-Berufskolleg für Metall- und Elektrotechnik

Willkommen am

CSBME Slider2

Berufliche Erstausbildung

Berufsausbildung

Berufliche Weiterbildung

Fachschule für Technik – Fachrichtung Elektrotechnik

Sie haben eine berufliche Erstausbildung in einem elektrotechnischen Beruf abgeschlossen und stellen fest, dass Ihre jetzige berufliche Tätigkeit noch nicht alles gewesen sein kann! Wir bieten Ihnen eine berufliche Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik an. Die Weiterbildung ist in Vollzeit in 2 Jahren oder in Teilzeit in 4 Jahren möglich. Techniker*innen nehmen in vielen Betrieben eine „Gelenkfunktion“ zwischen der technischen Planung und der praktischen Ausführung ein. Sie verstehen durch ihre Berufserfahrung die ausführenden Tätigkeiten in der Werkstatt und erwerben Planungs- und Gestaltungskompetenzen in der beruflichen Weiterbildung.

Elektrotechnik CSBME

Aufnahmevoraussetzungen

Eine abgeschlossene berufliche Erstausbildung in einem elektrotechnischen Beruf , den entsprechenden Berufsschulabschluss so wie eine einjährige einschlägige Berufserfahrung.

Erwerbbare Abschlüsse

Die berufliche Weiterbildung führt zum Abschluss „Staatlich geprüfter Techniker“ (m/w/d) in der Fachrichtung Elektrotechnik mit Fachhochschulreife.

Unterrichtsorganisation

Nachfolgende Fächer werden unterrichtet:

Fachrichtungsübergreifender Bereich

  • Deutsch/Kommunikation,
  • Englisch,
  • Politik/Gesellschaftslehre,
  • Betriebswirtschaft und Personalwirtschaft.
Fachrichtungsbezogener Bereich

  • Elektrische und elektronische Systeme,
  • Informationstechnische Anlagen,
  • Automatisierte Anlagen,
  • Betriebliches Management,
  • Projektarbeit.
Differenzierungsbereich

  • Mathematik.

Anmeldung

Der Anmeldezeitraum für die Bildungsgänge im kommenden Schuljahr ist vorzugsweise im Februar d. J. Weitere Informationen zum Anmeldezeitraum finden Sie vorher unter den Terminen und unter Anmeldung. In Einzelfällen können Anmeldungen auch nach dem Anmeldezeitraum in Abstimmung der bereits vorhandenen Klassenstärken erfolgen.

Bitte beachten Sie die Hinweise bei der Anmeldung.

Als Reaktion auf die Online-Anmeldung erhalten Sie die Aufforderung, folgende Unterlagen einzureichen:

  • Ausdruck der Online-Anmeldung, vollständig ausgefüllt und unterschrieben,
  • tabellarischer Lebenslauf mit eingescanntem Lichtbild,
  • letztes Zeugnis des allgemeinbildenden Abschlusses (Kopie),
  • Facharbeiter- bzw. Gesellenbrief (Kopie),
  • Berufsschulabschlusszeugnis (Kopie),
  • betrieblicher Tätigkeitsnachweis im Ausbildungsberuf von mindestens 12 Monaten – (Falls für Teilzeitanmeldungen noch keine 12-monatige betriebliche Tätigkeit im Ausbildungsberuf nachgewiesen werden kann, ist ein aktueller Beschäftigungsnachweis einzureichen (Kopie)).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an let@csbme.de.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner