Fobi-Portal – Fortbildungsangebote am CSBME (SchiLf)

Nachfolgende Fortbildungen werden in Kürze am CSBME angeboten. Bitte melden Sie sich über den Link an der Fortbildung an, sofern Sie teilnehmen möchten. Eine Teilnahme erfordert im Vorfeld die Rücksprache mit ihrer Abteilungsleitung, sofern die Fortbildung in die Unterrichtszeit fällt.

Organisation Datum: 27.05.2024 (Montag)

Uhrzeit: 15:00 – 16:00 Uhr

Raum: R155

Referent: EWN (CSBME)

Form: Präsenz

Zielgruppe Alle Kolleginnen und Kollegen, die noch keine Fobizz-Erfahrung haben und noch nicht registriert sind.
Inhalte
  • Gemeinsame Registrierung auf der Plattform Fobizz (sofern noch nicht geschehen)
  • Erkundung der verschiedenen Angebote von Fobizz
  • Einführung in die KI-Tools und deren konkrete Nutzung im Unterricht
Material der Fortbildung kein Material
Organisation Datum: 21.03.2024 (Donnerstag)

Uhrzeit: 15:00 – 15:45 Uhr

Raum: R152 (oder Remote)

Referent: Frau Kradepohl (Fa. Matchware)

Form: Webinar

Zielgruppe Alle Kolleginnen und Kollegen. Schwerpunktmäßig Bildungsgänge, die Projektmanagementelemente im Unterricht vertiefen.
Was ist MindView? MindView – so viel mehr als Mindmapping! Wir helfen Menschen, Ideen zu visualisieren, zu kommunizieren und Dinge zu erledigen!

MindView ist das perfekte Werkzeug für Geschäftsleute, Pädagogen und Schüler/Studenten, die Informationen strukturieren müssen! Leicht zu lernen und leicht anzuwenden. MindView bietet einen wirklich effektiven Weg, Ideen visuell ansprechend zu sammeln, sie mit Hilfe von KI weiter zu entwickeln und letztendlich das Verstehen von komplexen Zusammenhängen zu erleichtern. Mit ihm erstellt man illustrierte Mind Maps®, die sich in Präsentationen, Berichte (Berichten), Webseiten und mehr einsetzen lassen. Durch seine zahlreichen Exportmöglichkeiten zu Microsoft® Office-Anwendungen, HTML und andere Formate ist MindView ein effektives und vielseitiges Werkzeug zum Entwickeln von Konzepten.

Mind Maps sind illustrierte Strukturen, in denen Ideen organisiert, bewertet und miteinander verknüpft sowie mit einem Thema verbunden werden können.

Mit MindView können Sie bei der Anzeige Ihrer Mindmap in eine andere Ansicht wie Zeitleiste, Projektstrukturplan oder Gantt-Diagramm wechseln. Alle Ihre Daten bleiben dabei intakt und Sie können diese in jeder Ansicht weiter bearbeiten. Darüber hinaus unterstützt MindView Ihre Arbeit über eine KI-Integration (ChatGPT).

Mehr Infos und Tutorials auf:

Ziele der Fortbildung  Die Veranstaltung dient der Produktvorstellung von MindView und deren Anwendungsfälle im schulischen Kontext.

Nach dem Webinar werden Sie gebeten, ein Feedback hinsichtlich dem unterrichtlichen Einsatz an unserer Schule abzugeben. Eine Auswertung des Feedbacks hilft uns dabei zu entscheiden, ob die kostenpflichtige Software schulweit eingeführt werden soll.

Inhalte
  • Zuerst Ihre Ideen in einer MindMap visualisieren mit KI-Integration.
  • Diese effektiv strukturieren und präsentieren.
  • Inhalte ablegen, organisieren und teilen.
  • Daraus nahtlos Projekt- und Prozesspläne erzeugen.
  • Mit einem Klick Protokolle, Dokumentation und Handreichungen erzeugen.

und somit

Digitale Projektmanagement-Kompetenz vermitteln.

  • Schreib–und Lesefertigkeiten verbessern
  • Visuelles arbeiten fördern via IPad , Laptop oder Rechner
  • Ihre Schüler für Projektarbeiten begeistern und Ihrem Lehrauftrag noch besser nachkommen.
  • Auch administrative Projekte noch besser umsetzen.
Link zum Webinar Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen
Organisation Datum: 20.03.2024 (Mittwoch)

Uhrzeit: 15:00 – 15:30 Uhr

Raum: R155

Referent: REB (CSBME)

Form: Präsenz

Zielgruppe Alle Kolleginnen und Kollegen
Inhalte 1. KI sinnvoll im Schulalltag einbinden
2. Guide für das perfekte Prompten
3. KI kritisch betrachten
4. Der Allrounder ChatGPT
5. schulKI, die DSGVO-Alternative zu ChatGPT
6. Übersicht mit den 16 wichtigsten KI-Tools
Material der Fortbildung KI sinnvoll im Schulalltag einbinden_Umgang mit KI

Datum: 14.03.2024

Uhrzeit: 14:15 – 16:00 Uhr

Raum: R155


Beschreibung:

Der Didaktischer Wizard Online (DWO) ist ein Tool zur Administration und Pflege der Didaktischen Jahresplanungen. In der Fortbildung wird das Einpflegen von Lernsituationen/ Themenbereichen in den DWO geübt. Darüber hinaus werden Standards, die für eine schuleinheitliches Erscheinungsbildung sinnvoll sind, erläutert und vereinbart.

Ziel:

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können Lernsituationen/ Themenbereiche in den DWO einpflegen und aktuell halten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können andere KuK in ihrer Abteilung im Umgang mit dem DWO schulen.

Materialien:

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht möglich. Die Teilnehmer sind über die Abteilungen ausgewählt und eingeladen worden.

Was ist Taskcards? Taskcards ist eine Onlineplattform zum datenschutzkonformen Erstellen digitaler Pinnwände. Mit TaskCards können Sie Aufgaben und Informationen für Schülerinnen und Schüler bereitstellen und kreativ und kollaborativ bearbeiten. TaskCards wird von der deutschen Firma dSign Systems GmbH entwickelt und betrieben und stellt somit eine datenschutzrechtlich gute Alternative zu dem vielleicht bekannten Padlet dar.

Mehr Infos auf: TaskCards

unverbindliche Anmeldung zu dieser Fortbildung Anmeldung